Spenden
Mitgliedschaft
Info
Slide background

 

 

Wir hören Ihnen zu!

Unser Verein Kleine-Herzen-Westerwald e.V.
hat sich zur Aufgabe gemacht, Wege
der Hilfe zu finden.

Slide background

 

 

... Zuhörer,
Krisenbegleiter,
Problemlöser,
Förderer und Vermittler!

Wir sind ...

10.000,00 € von „Vortour der Hoffnung“ für „Kleine Herzen Westerwald“

Wie schon seit mehreren Jahren wurde „Kleine Herzen Westerwald“ auch aus der Vortour 2018 mit einer Riesenspende bedacht. Im Interimssitzungssaal des Landtags wurde der Spendenrekord von über 600.000,00 € an über zwanzig Institutionen und Projekte verschiedener Fördervereine oder Kliniken verteilt. „Kleine Herzen Westerwald“ erhielt die stolze Summe von 10.000,00 €.

Die bei der Spendenübergabe anwesenden Spendenempfänger bedankten sich ganz HERZlich bei dem Organisator der Tour Jürgen Grünwald und allen Teilnehmern der Radtour , ebenso bei allen, die durch Geldspenden zu dem Riesenerfolg beigetragen haben. Der Vorsitzende von „Kleine Herzen Westerwald“ erläuterte, wofür das Geld verwendet wird. Es wird gebraucht, um die Herzoperation eines libyschen Kindes zum Teil zu finanzieren. Durch diese Unterstützung wird es erst ermöglicht, dass der Junge in Giessen operiert werden kann, und somit hoffentlich viele Jahre fast ohne gesundheitliche Beeinträchtigungen und Einschränkungen leben kann.

Darüber dürfen sich alle, die zu dem Spendenrekord beigetragen haben, freuen und stolz darauf sein.

Kleine Herzen WW Höhn

Die dreifache Weltmeisterin im Kunstradfahren Julia Thürmer (links) und der ehemalige Radprofi Florian Monreal (rechts) übergeben den Spendenscheck an die Vorsitzenden Ramona Flick und Günter Mies.